Aktualisierung: 4. Juli 2021

Blockflötenorchester

Blockflötenorchester

Ein Blockflötenorchester - im Vergleich zum Sopran, Alt, Tenor, Bass-Ensemble - besteht aus zahlreichen Spielern, also Mehrfachbesetzungen pro Stimme. Dietrich Schnabel spricht auf seiner Übersichtsseite für Blockflötenorchester von Gruppen ab 14 Spielern. Viele Orchester gibt es bereits - es kennt sie nur keiner und sie kennen sich untereinander nicht.

Dem wird nun mit der Seite www.blockfloetenorchester.de, in der Schweiz unter www.blockfloeten-orchester.ch Rechnung getragen. Beide Plattformen, die Informationen über Blockflötenorchester weltweit zusammentragen. Kennen Sie eines? Melden Sie sich dort. Suchen Sie eines zum Mitspielen? Information darüber ebenfalls auf der Seite.

Auch im süddeutschen Raum gibt es jetzt die Möglichkeit, mit Dietrich Schnabel im Württembergischen Blockflötenorchester zu musizieren. Probentermine finden Sie auch unter Veranstaltungen. Das Erlanger Blockflötenorchester sucht ebenfalls noch Mitspieler, mehr dazu auf der Seite Mitspielgelegenheit unter PLZ 91052 Erlangen.

Das Landesjugendblockflötenorchester Baden-Württemberg sucht weiterhin Mitspieler zwischen 12 und 20 Jahren. Teilnahmebedingungen sind: Beherrschung des Blockflötenquartetts und Auswahlspiel oder Preisträger bei "Jugend musiziert". (Ansprechpartnerin: sally.turner@gmx.de) Das nächste Konzert gibt es am 07. Mai 2009 um 19 Uhr im Theater an der Halle in Ostfildern-Nellingen.