Portal blockfloete.de Sitemap Suche Kontakt Impressum
Logo 'blockfloete.de'  
Aktualisierung: 15. Juni 2017
Weitere Veranstaltung eintragen

29.06.2017 20:00 - 29.06.2017 18:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:
Neuer Markt 3
55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

01.07.2017 18:00 - 02.07.2017 20:00

PFEIFFWERCK Probenwochenende
(geschlossene Gruppe)

Forum für Blockflöte Ingelheim (Weiterbildungszentrum Ingelheim)

Ort:

55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/termine/

08.07.2017 10:00 - 08.07.2017 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Uehlfeld (zwischen Erlangen und Neustadt a.d.Aisch)

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Hauptstraße 24
91486 Uehlfeld
Deutschland

Info:
Tel.: 09129/26 004
petra.menzl@t-online.de
www.petra-menzl.de/blockfloeten_orchester_tag_uehlfeld.html

15.07.2017 18:00 - 16.07.2017 0:00

4. Barocknacht im Jagdschloss Kranichstein

Barocknacht im Jagdschloss Kranichstein

Am Samstag, den 15. Juli veranstaltet der Verein "Freunde der Kammerkonzerte Darmstadt e.V." von 18-24 Uhr die 3. Barocknacht im Jagdschloss Kranichstein. Zahlreiche musikalische Leckerbissen mit vokaler und instrumentaler Musik auf historischen Instrumenten werden simultan in den verschiedenen Räumen des Jagdschlosses Kranichstein präsentiert. Über 60 SängerInnen und MusikerInnen spielen ein abwechslungsreiches musikalisches Programm unter der Gesamtleitung von Michael Schneider sowie mit weiteren Dozenten, Studierenden und Gästen des „Instituts für Historische Interpretationspraxis" an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/M.

Im Rhein-Main-Gebiet ist das Institut das Kompetenzzentrum für Alte Musik, deren Dozenten sich z.B. aus Ensemble Mitgliedern der Akademie für Alte Musik Berlin, Concerto Köln, Freiburger Barockorchester, La Stagione Frankfurt und weiteren zusammensetzt. Insgesamt werden ca. 70 Musiker und Sänger mit 20 verschiedenen Programmen das Publikum musikalisch verzaubern. Als Höhepunkt und Abschluss erklingt im Parforcehof die Serenata „Il Giardino d'Amore" von Alessandro Scarlatti (1660-1725). Es singen Jolana Slavikova (Adonis) und Martha Jordan (Venus) und es spielt das Orchester des "Instituts für historische Interpretationspraxis" unter der Leitung von Michael Schneider. Hier kann man es sich auf der eigenen Decke gemütlich machen, oder auf den Bänken dem Wettstreit zwischen Sängern, Musikern, Vögeln sowie der Natur lauschen und den Sommerabend ausklingen lassen.

Weitere Informationen und Eintrittskarten:
Karten für die ganze Nacht: 27,- EUR / 12,- EUR ermäßigt zzgl. VVK-Gebühren
| Tel. 0621 / 8321270 | Alle VVK-Stellen in der Region Darmstadt
Restkarten für 29,- EUR / erm. 14,- EUR an der Abendkasse: 17-18 Uhr

Parken:
Wanderparkplatz Bioversum/Zeughaus (Kranichsteiner Str. 253), Fußweg 300m

Ort:
Kranichsteiner Straße 261
64283 Darmstadt
Deutschland

Info:
Tel.: 0621 / 8321270
www.allegra-online.de/de/?termin=704

16.07.2017 16:00 - 16.07.2017 23:59

Barockkonzert

Susanne Gelsheimer Blockflöten
Ernst Bartmann Orgel
mit kleinem Streichorchester
Werke von J.S. Bach , J. Ch. Schultze u.a.
Eintritt frei-Kollekte

Ort:

84405 Dorfen
Deutschland

Info:
www.blockfloete-dorfen.de

23.07.2017 17:00 - 23.07.2017 23:59

Ensemble d4 im Karmeliterkloster Frankfurt am Main
Jung-Hyun Yu (Blockflöte) Kateřina Ozaki (Violine)

Am 23. Juli 2017 um 17 Uhr veranstaltet die Agentur ALLEGRA eine "Barock Disco" im Kreuzgang des Karmeliterklosters Frankfurt. Das Ensemble d 4 mit Jung-Hyun Yu (Blockflöte), Kateřina Ozaki (Violine, Fidel), Christian Zincke (Viola da Gamba), Guillaume Chastel (Percussion), Roxana Neacșu (Cembalo, Claviciterium) und Toshinori Ozaki (Laute, Barockgitarre, Ud) spielt Musik u.a. von Gaspar Sanz, Diego Ortiz, Antonio Soler, Francesco Corbetta und Marco Uccellini. Zu allen Zeiten und überall haben die Menschen getanzt. Und so gehörte zum Tanz auch immer die Musik, auf die getanzt wurde - eben Musik zum Tanzen. Man kann also auch schon in früheren Epochen der Idee der modernen Disco begegnen.

Unter dem Motto "Barock-Disco" präsentiert das Ensemble ein breites Spektrum unterschiedlicher Tanzmusikstücke insbesondere aus der Barockzeit, aber auch aus Renaissance und Mittelalter. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf spanischer Musik, bei der bereits Elemente des späteren Flamenco deutlich hörbar sind.
IN KOOPERATION MIT DEM INSTITUT FÜR STADTGESCHICHTE FRANKFURT AM MAIN

Tickets: Abonnement zu 75 € (5 Konzerte mit festem Sitzplatz) oder Einzeltickets zu 18 € im VVK und 20 € an der Abendkasse.

Ort:
Münzgasse 9
60311 Frankfurt
Deutschland

Info:
Tel.: 0621 / 8321270
www.allegra-online.de/de/?termin=692

07.08.2017 0:00 - 13.08.2017 0:00

2. Sommerkurs Alte Musik in Vohenstrauß

Historische Improvisation, Kammermusik, Einzelunterricht Blockflöte und Cembalo, hist. Tanz, Vokalensemble
Dozenten: Martin Erhardt, Sonja Kemnitzer, Eva Kuen

Ort:

92648 Vohenstrauß
Deutschland

Info:
alte-musik-kurs.de/

21.08.2017 0:00 - 22.08.2017 0:00

Unterricht bei Michala Petri
1. Meisterkurs & Konzert in Fulda

Seminargebühr inkl. Konzertkarte:
Aktive TeilnehmerInnen: 128,- € / 98,- € (Schüler, Studenten)
ZuhörerInnen: 99,- € / 78,- € (Schüler, Studenten)

Ort:

36043 Fulda
Deutschland

Info:
shop.mollenhauer.com/Blockfloeten-Seminare/Unterricht-bei-Michala-Petri.html

27.08.2017 0:00 - 28.08.2017 0:00

1 KLANG IM KLOSTER - Musik-Festival

In Kooperation mit dem Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main und dem MusikForum Mannheim plant die Agentur ALLEGRA seit 1998 den Programmpunkt "Klang im Kloster" für das Museumsuferfest der Stadt Frankfurt. Renommierte Künstler bieten auf historischen Instrumenten Musik und Tanz aus dem Mittelalter, der Renaissance und dem Barock. Die Konzerte finden jeweils Samstag (27.8.) und Sonntag (28.8.) um 12, 13, 15 und 16 Uhr im Refektorium des Karmeliterklosters statt. Ermöglicht werden die kostenlosen Konzerte (Eintritt mit Museumsuferbutton) in diesem Jahr durch die Ernst Max von Grunelius-Stiftung.

Ort:
Münzgasse 9
60311 Frankfurt
Deutschland

Info:
www.allegra-online.de/de/Festivalorganisation/?termin=718

02.09.2017 10:00 - 03.09.2017 16:00

20 Jahre Windkanal
Jubiläumsveranstaltung zum 20jährigen Bestehen

Leitung: Nik Tarasov und Gäste

Kostenbeitrag: 49,- € / 39,- € (Schüler, Studenten)

Ort:
Weichselstraße 27
36043 Fulda
Deutschland

Info:
shop.mollenhauer.com/Blockfloeten-Seminare/20-Jahre-Windkanal.html

07.09.2017 0:00 - 07.09.2017 0:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:
Neuer Markt 3
55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

09.09.2017 10:00 - 10.09.2017 16:00

Johann Sebastian Bach
Meisterliche Ensembleklänge erleben

Leitung: Katharina Hess, Mainz

Seminargebühr: 99,- € / 78,- € (Schüler, Studenten)

Ort:

36043 Fulda
Deutschland

Info:
shop.mollenhauer.com/Blockfloeten-Seminare/JOHANN-SEBASTIAN-BACH.html

09.09.2017 10:00 - 10.09.2017 16:00

Kammermusik 415 HZ

Thema dieses Kammermusik- und Ensembleworkshops ist das Spiel der Instrumente in „tiefer“ Stimmung (415hz). Viele Blockflötisten haben Ihr Instrumentarium erweitert um Blockflöten in dieser Stimmung, oder spielen auch noch andere Instrumente wie Traversflöte, Barockoboe, Barockfagott, Barockcello, Barockvioline, Viola da Gamba oder Cembalo. Alle diese Instrumente werden an diesem Wochenende im großen Plenum, als auch in kleineren Ensembles miteinander kombiniert in früh- und hochbarocker Musik von u.a. Charpentier, Lully, Fischer und Bach.

Leitung: Frank Oberschelp

Seminargebühr: 78,- € / 68,- € (Schüler, Studenten)

Ort:
Am Ried 7
36041 Fulda
Deutschland

Info:
blockfloetenshop.de/Seminare/

16.09.2017 10:00 - 17.09.2017 17:00

Schnupperkurs: Blockflötenbau
Blockflötenbau in Theorie und Praxis

In den Feinheiten der Blockbearbeitung, in der komplizierten Konzeption des Windkanals oder der Innenbohrung offenbaren sich Geheimnisse, durch die Blockflötenbauer aller Zeiten herausgefordert wurden. Für den Spieler tut sich hier eine Welt auf, die ihn sein so unscheinbares Instrument mit ganz anderen Augen betrachten lässt.
In unserem Seminar möchten wir Sie einladen, uns Blockflötenbauern einmal „über die Schulter“ zu schauen: Wie gehen wir bei der Konzeption eines Instrumentes vor?
Worauf kommt es beim Bau einer Blockflöte an?
Was geschieht überhaupt bei der Tonerzeugung?
Wie „funktioniert“ die Stimmung einer Blockflöte?
Wie unterscheiden sich die verschiedenen historischen Blockflötenmodelle? – Viele spannende Fragen mit ebenso spannenden Antworten, die auch dann wissenswert sind, wenn Sie nicht die Absicht haben, sich zukünftig Ihre Blockflöten selbst zu bauen …
Und schließlich werden wir uns einem Thema widmen, das alle angeht: Was müssen Spieler wissen, um ihr Instrument fachgerecht zu pflegen und welche kleineren Reparaturen oder Korrekturen können sie selbst ausführen?
Das Besondere an diesem Seminar: Neben umfassenden theoretischen Informationen wird intensiv praktisch geübt, gehämmert und gefeilt. Die Teilnehmer/innen erhalten Blockrohlinge und Flötenteile, so dass sie schließlich eine Blockflöte mit nach Hause nehmen, die sie selbst intoniert haben.

Leitung: Vera Jahn, Johannes Steinhauser

Seminargebühr: 129,- € / 109,- € (Schüler, Studenten)
inklusive Kostenbeitrag für Arbeitsmaterialien und Blockflöten-Rohlinge

Ort:

36043 Fulda
Deutschland

Info:
shop.mollenhauer.com/Blockfloeten-Seminare/Schnupperkurs-Blockfloetenbau.html

23.09.2017 0:00 - 23.09.2017 0:00

Kinder bauen sich ihre Blockflöte
Modell Adri's Traumflöte

Leitung: Leon Peschke, Peter Herold

Seminargebühr: 65,- €
inklusive Arbeitsmaterialien, Blockflötenbausatz Adri's Traumflöte Sopran (Holz/Kunststoff, barocke Griffweise), komplett mit Tasche, Wischer, Fettdöschen und Grifftabelle

Ort:

36043 Fulda
Deutschland

Info:
shop.mollenhauer.com/Blockfloeten-Seminare/Kinder-bauen-sich-ihre-Blockfloete.html?force_sid=sf83dl3jpfgparichhd8gdljg1

23.09.2017 10:00 - 24.09.2017 16:00

Sweet Sound

Die Blockflöte wird für ihren zarten, reinen Klang geliebt. Dennoch gilt es gerade im großen Blockflötenensemble oder im Blockflötenorchester, einen kräftigen Sound zu erzeugen und einen großen Klangkörper in Schwingung zu versetzen. Mit Consortstücken von der Renaissance bis in die Moderne wollen wir gemeinsam an einem vollen, runden Ensembleklang arbeiten. Dabei werden wir auf Fragen wie Atemtechnik, Dynamik, Vibrato und Registerfarben eingehen. Das spielerisch kreative Erkunden unterschiedlicher Klangwelten und die Freude am gemeinsamen Musizieren sollen im Vordergrund stehen.

Prächtige Renaissancecanzonen, melancholische Fantasien und Ricercare, leidenschaftliche Barockkonzerte, romantische Sinfonien und fetzige moderne Musik stehen auf dem Programm. Gespielt werden u.a. Werke von Gabrieli, Coprario, Dowland, Brade, Tomkins, Bononcini, Bach, Farquhar, Touchin und Bonsor. Das genaue Repertoire richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer. Eine Anmeldung ist sowohl für ganze Ensembles als auch für Einzelspieler möglich.
Leitung: Daniel Koschintzki

Seminargebühr: 98,- €

Ort:

36041 Fulda
Deutschland

Info:
blockfloetenshop.de/Seminare/

28.09.2017 0:00 - 28.09.2017 0:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:
Neuer Markt 3
55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

30.09.2017 10:00 - 01.10.2017 16:00

Mixtur im Bass

Dieses Seminar richtet sich an alle Liebhaber des tiefen Blockflötenregisters.

Simon Borutzki, Blockflötensolist und Leiter des Berliner Blockflöten Orchesters, stellt Originalwerke und Arrangements für tiefes Blockflötenconsort vor.
Seine eigenen Bearbeitungen reichen von 6-8 stimmigen Renaissance Motetten über Mozarts "Kleine Nachtmusik", bis hin zu "Misty Mountains" aus dem Film "Der Hobbit“ und Glenn Millers „Moonlight Serenade“.
Dazu sind alle Spieler eingeladen, die Bass, Großbass, Subbass, Subgroßbass oder Subkontrabass spielen. Das Lesen des Bassschlüssels ist nicht zwingend notwendig. Ein Seminar mit Tiefenwirkung!

Zielgruppe:
Es sind alle Spieler eingeladen, die Bass, Großbass, Subbass, Subgroßbass oder Subkontrabass spielen. Das Lesen des Bassschlüssels ist nicht zwingend notwendig.

Maximale Teilnehmerzahl: 25
Leitung: Simon Borutzki
Seminargebühren: 78,- € / 68,- € (Schüler, Studenten)

Ort:

36041 Fulda
Deutschland

Info:
blockfloetenshop.de/Seminare/

06.10.2017 10:00 - 06.10.2017 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Uehlfeld (zwischen Erlangen und Neustadt a.d.Aisch)

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Hauptstraße 24
91486 Uehlfeld
Deutschland

Info:
Tel.: 09129 / 26 004
petra.menzl@t-online.de
www.petra-menzl.de/blockfloeten_orchester_tag_uehlfeld.html

12.10.2017 0:00 - 12.10.2017 0:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:
Neuer Markt 3
55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

14.10.2017 10:00 - 15.10.2017 16:00

Eagle - Der Workshop

Leitung: Dan Laurin

Seminargebühr: 115,- €

Ort:

36041 Fulda
Deutschland

Info:
blockfloetenshop.de/Seminare/

21.10.2017 0:00 - 21.10.2017 0:00

Viechtacher Blockflöten-Chortag

Blockflöten-Workshoptag für TeilnehmerInnen aus ganz Bayern, die gerne im großen Blockflötenorchester musizieren (für Fortgeschrittene, Mittelstufe und Anfänger).

Ort:
Schmidstraße 15
94234 Viechtach
Deutschland

Info:
chorusflautorum@gmail.com
blockfloetenorchester.de/deutschland.php

26.10.2017 0:00 - 26.10.2017 0:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:
Neuer Markt 3
55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

04.11.2017 10:00 - 05.11.2017 16:00

Paetzold für Kenner

Leitung: Susanne Fröhlich

Seminargebühr: 78,- € / 68,- € (Schüler, Studenten)

Ort:

36041 Fulda

Info:
blockfloetenshop.de/Seminare/

06.11.2017 13:00 - 11.11.2017 18:00

Musizieren im Blockflötenorchester

Viele Blockflötenspieler haben in ihrem heimischen Umfeld selten die Möglichkeit, im großen Ensemble mit 40 – 50 Blockflöten zu spielen und so ihr Instrument im orchestralen Zusammenklang zu hören. Auch in diesem November laden wir Sie wieder zum Musizieren im großen Orchester und mittelgroßen Ensemble ein, bei dem nicht so sehr die solistischen Fähigkeiten des Einzelnen gefordert sind, sondern die Freude am Zusammenspiel im Vordergrund steht.

Die Literatur reicht von der Renaissance bis heute; ein Schwerpunkt wird auf neuen, meist groß angelegten Kompositionen liegen, die speziell für vielstimmiges Blockflötenorchester von Sopranino bis Subbass geschrieben oder eingerichtet worden sind.

Die Teilnehmer sollten mindestens das Quartett (Sopran bis Bass) beherrschen. Besonders hoffen wir auf die Anmeldung vieler Groß- und Subbassflöten, damit die Spieler nicht immer nur auf diese tiefen Instrumente „festgelegt“ sind, sondern flexibel zwischen den verschiedenen Tonlagen/Flöten wechseln können.

Leitung: Dietrich Schnabel, Gudensberg, Bart Spanhove

Ort:

72514 Inzigkofen
Deutschland

Info:
www.vhs-inzigkofen.de/kurse/musik/kursdetails/kursinfo/1241-musizieren-im-blockfloetenorchester.html?tx_wekurse_pi1%5Btermin%5D=1491&no_cache=1

09.11.2017 0:00 - 09.11.2017 0:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:

55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

11.11.2017 0:00 - 12.11.2017 0:00

TEKER Probenwochenende
(geschlossene Gruppe)

Forum für Blockflöte Ingelheim (Weiterbildungszentrum Ingelheim)

Ort:

55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/termine/

18.11.2017 0:00 - 19.11.2017 0:00

PFEIFFWERCK Probenwochenende
(geschlossene Gruppe)

Forum für Blockflöte Ingelheim (Weiterbildungszentrum Ingelheim)

Ort:

55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/termine/

18.11.2017 10:00 - 19.11.2017 16:00

Neue pädagogische Betätigungsfelder
Unterricht im Kindergarten und mit Senioren

Leitung: Barbara Hintermeier, München

Seminargebühr: 99,- € / 78,- € (Schüler, Studenten)

Ort:

81675 München
Deutschland

Info:
shop.mollenhauer.com/Blockfloeten-Seminare/Neue-paedagogische-Betaetigungsfelder.html?force_sid=sf83dl3jpfgparichhd8gdljg1

23.11.2017 0:00 - 23.11.2017 0:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:
Neuer Markt 3
55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

27.11.2017 13:00 - 01.12.2017 18:00

Musizieren im Advent mit Blockflöten

Besinnliche Tage gemeinsamen Musizierens zur Einstimmung auf die festliche Zeit – die ruhige und abgeschiedene Atmosphäre des ehemaligen Klosters Inzigkofen bietet hierfür den idealen Rahmen.

Es werden Werke von der Renaissance bis zur Moderne für Quartett und großes Ensemble gespielt. Die Teilnehmer sollten mindestens drei Flöten spielen und das Oktavieren auf der Altflöte beherrschen (barocke Griffweise).

Leitung: Dietrich Schnabel
Pamela Smith

Ort:

72514 Inzigkofen
Deutschland

Info:
www.vhs-inzigkofen.de/kurse/musik/kursdetails/kursinfo/1246-musizieren-im-advent-brmit-blockfloeten.html?tx_wekurse_pi1%5Btermin%5D=1495&no_cache=1

14.12.2017 0:00 - 14.12.2017 0:00

RecorderConsort

Das RecorderConsort Ingelheim trifft sich im Schnitt zweimal im Monat.
Ziel wird sein, ein Blockflötenensemble zu gründen, das im Laufe der Probenzeit zu einem homogenen Klangkörper zusammen wächst.
Neben dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Instrument, werden wir immer wieder erfahren, wie wichtig für jeden Einzelnen ist, sich seiner musikalischen Ideen und Kräfte bewusst, von einer Gesamtidee inspirieren zu lassen.

Leitung: Katharina Hess

Ort:
Neuer Markt 3
55218 Ingelheim
Deutschland

Info:
www.katharina-hess.de/recorderconsort/

09.03.2018 13:30 - 11.03.2018 18:00

recorder summit
Internationales Forum für Block- und Traversflöte

Ausstellung | Konzerte | Reparaturen | Workshops | lecture

Für Konzerte angekündigt sind:
- The Royal Wind Music
- Dan Laurin
- Flanders Recorder Quartet

Ort:

58332 Schwelm

Info:
Tel.: 0 23 36 - 990 290
info@blockfloetenladen.de
www.recordersummit.com

Termine / Veranstaltungen

Wir veröffentlichen Ihre Termine gerne und kostenfrei auf unserer Seite. Bitte senden Sie die Termine mindestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Nur so können wir sicherstellen, dass Ihr Termin lange vor Beginn bereits online verfügbar ist und von vielen Interessenten wahrgenommen wird.