Aktualisierung: 18. Juni 2019

Veranstaltungen mit Blockflöte

Weitere Veranstaltung eintragen
50.56403490 9.62822000

21.09.2019 10:00 - 22.09.2019 16:00

"Sarah Jeffery: Be the best recorder player you can be!"
Techniques for improving your practice and performance

Teacher: Sarah Jeffery, UK/Netherlands.

How to take your playing to the next level? We all know the feeling: you have to practice but don't really feel like it, there's a difficult section that just doesn't get better… or, after all of your hard work, you have to play for other people and your nerves takes over! Wouldn't it be great if your practice sessions could bring real results, and you could perform your best for your teacher or an audience without stage fright?

Returning to Fulda to give a two-day workshop, recorder player Sarah Jeffery (Royal Wind Music, Team Recorder on YouTube) shows you how to get the most out of your practice and playing, in a fun and accessible way. We will look into ways to really take your playing to the next level, through areas such as articulation, expression, and tuning. We will explore different techniques and games for practicing difficult passages, so that you can really improve and don't get stuck! There will also be a lot of time for your own input - do you have technical problems or questions about your playing? We will find solutions together.

This seminar is aimed at players of intermediate level and above. Please bring one piece of music (any style) with you that you are currently practicing - there will be room for players to sign up for a short individual lesson, held in front of the group. In this way, we can all learn from each other.

The language of the workshop will be English.

Ort:
Mollenhauer-Seminarräume
36043 Fulda

Info:

53.69930660 10.00087980

23.09.2019 15:00 - 26.09.2019 13:00

Ensemble-Seminar für Blockflöte
Leitung: Ulrike Jürgensen

Mit unseren Blockflöten unternehmen wir diesmal "spielerisch" eine kleine Zeitreise. Beginnend mit Telemann im vertrauten Barockzeitalter machen wir mit Elgar einen Zeitsprung in die Romantik, um von dort aus schließlich in der Gegenwart Allan Rosenheck zu begegnen, der für Blockflöten einen unendlich facettenreichen Schatz an Kompositionen hinterlassen hat.

Ort:
Rendsburg - Nordkolleg
22851 Norderstedt

Info:

48.78270270 9.18067440

26.09.2019 14:30 - 29.09.2019 16:00

Originalmusik für Blockflöte – Spielen, Hören, Bewegen
ERTA-Kongress 2019

Der diesjährige ERTA-Kongress findet in der Stuttgarter Musikschule, Treffpunkt Rotebühlplatz statt.
Zum Thema "Originalmusik für Blockflöte – Spielen, Hören, Bewegen" wird es spannende Vorträge, Konzerte, sowie Tanz und Bewegung geben.

Ort:
Stuttgarter Musikschule
70173 Stuttgart
Deutschland

Info:

49.96936630 8.02211180

26.09.2019 20:00 - 26.09.2019 22:00

RecorderConsort Ingelheim
Ensemble mit vornehmlich tiefen Instrumenten (Bassflöte erforderlich oder Groß- oder Subbassinstrument).

Ort:

55209 Ingelheim

Info:

50.56403490 9.62822000

28.09.2019 10:00 - 29.09.2019 17:00

Ensemble-Wochenende "Mixtur im Bass (II)"
Leitung: Simon Borutzki

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Instrumente der Blockflötenfamilie sie spielen können. Gerne dürfen auch andere Begleitinstrumente mitgebracht werden.
Je genauer die Seminarleiter im Vorab über die vorhandenen Instrumente informiert sind, desto besser können sie im Rahmen des Seminarthemas eventuell eingesetzt werden.

Ort:
Am Ried 7 + 11
36041 Fulda
Deutschland

Info:
Tel.: +49 (0)661 968 93850
info@blockfloetenshop.de

50.56403490 9.62822000

28.09.2019 10:00 - 29.09.2019 16:00

Ensemble-Wochenende "Mixtur im Bass (II)", Schüler und Studenten
Leitung: Simon Borutzki

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Instrumente der Blockflötenfamilie sie spielen können. Gerne dürfen auch andere Begleitinstrumente mitgebracht werden.
Je genauer die Seminarleiter im Vorab über die vorhandenen Instrumente informiert sind, desto besser können sie im Rahmen des Seminarthemas eventuell eingesetzt werden.

Ort:
Am Ried 7 + 11
36041 Fulda
Deutschland

Info:
Tel.: +49 (0)661 968 93850

49.96936630 8.02211180

10.10.2019 20:00 - 10.10.2019 22:00

RecorderConsort Ingelheim
Ensemble mit vornehmlich tiefen Instrumenten (Bassflöte erforderlich oder Groß- oder Subbassinstrument).

Ort:

55209 Ingelheim

Info:

48.45559890 8.40608370

11.10.2019 1:00 - 13.10.2019 19:00

Ensemble - Spiel mit Blockflöte
Leitung: Christa Schmetzer

Fröhliches Musizieren in wechselnder Besetzung bei Werken unterschiedlicher Epochen

Ort:
Hotel Teuchelwald
72250 Freundenstadt

Info:

50.56403490 9.62822000

19.10.2019 10:00 - 20.10.2019 16:00

Ensemble-Wochenende "Basiswissen Aufführungspraxis"
Leitung: Stefan Temmingh

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Instrumente der Blockflötenfamilie sie spielen können. Gerne dürfen auch andere Begleitinstrumente mitgebracht werden.
Je genauer die Seminarleiter im Vorab über die vorhandenen Instrumente informiert sind, desto besser können sie im Rahmen des Seminarthemas eventuell eingesetzt werden.

Ort:
Am Ried 7 + 11
36041 Fulda
Deutschland

Info:
Tel.: +49 (0)661 968 93850
info@blockfloetenshop.de

0.00000000 0.00000000

19.10.2019 10:00 - 20.10.2019 16:00

"NOVELLETTES" Zwei Tage mit Piet Swerts
Leitung: Katharina Hess, Mainz

Piet Swerts - ein außergewöhnlicher Komponist! In nahezu allen Musikstilen ist der im Jahr 1960 geborene Belgier unterwegs. Erfinder zahlreicher Soundtracks, u.a. zu dem Film »Atlantic«.
Seine Kompositionen für Blockflöten (Uraufführungen mit dem Flanders Recorder Quartet) sind deshalb so wunderbar, weil »alles passt«. Piet Swerts komponiert, als sei er selbst Blockflötist.
Mit den fünf Sätzen des Werkes »Novellettes« treten wir einen Streifzug durch die unterschiedlichsten Genres an: Ouverture, Habanera, Marcia, Lamento, Tarantella - jeder Satz steckt voller Überraschungen! Einen großen Schwung an musikalischer Dynamik werden wir aus den Blockflöten herauskitzeln: gemeinsam als Ensemble.
Novellettes werden wir im 8Fuß- (16 Fuß-) Register zusammen erarbeiten, benötigt werden also Tenor-, Bass-, Groß- und Subbassblockflöten, sowie Subgroßbass- und Subkontrabass-Blockflöten.

Ort:
Mollenhauer-Seminarräume
36043 Fulda

Info:

49.96936630 8.02211180

24.10.2019 20:00 - 24.10.2019 22:00

RecorderConsort Ingelheim
Ensemble mit vornehmlich tiefen Instrumenten (Bassflöte erforderlich oder Groß- oder Subbassinstrument).

Ort:

55209 Ingelheim

Info:

50.56403490 9.62822000

26.10.2019 10:00 - 27.10.2019 16:00

"Freiheit im Schultergürtel"
Der Schultergürtel als Schaltstelle für Freiheit und Leichtigkeit im Blockflötenspiel

Leitung: Regula Kym, Winterthur/Schweiz
Wer kennt es nicht, dass in Zeiten der Belastung die Schultern mit Verspannung oder gar Schmerzen reagieren und das freie Blockflötenspiel und die Atmung erschwert werden? Dieses Wochenende soll zeigen, wie Sie durch alltagstaugliche Körperübungen diese Spannungsthematik angehen können.

Ort:
Mollenhauer-Seminarräume
36043 Fulda

Info:

48.95204420 7.75024260

01.11.2019 0:00 - 03.11.2019 0:00

Orchesterworkshop mit Christophe Formery
Workshop mit dem elsässischen Blockflötenorchester

Das Orchester heißt alle Blockflötenspieler jeden Alters willkommen, die nicht mehr Anfänger sind (4-5 Jahre Erfahrung im Spiel). Sein Ziel ist es, den Blockflötenspielern die Möglichkeit zu geben, gemeinsam zu spielen und verschiedene Repertoires vom Mittelalter bis zur Gegenwart zu entdecken. Christophe Formery arrangiert und komponiert für das Orchester und fügt auch gerne volkstümliche Musik ins Repertoire.
Das Ziel dieses Wochenendworkshops ist es, in einer kurzen Zeit konzentriert zusammen arbeiten zu können, und Flötenspielern, die nicht Mitglied im Orchester sind, die Möglichkeit zur Teilnahme zu ermöglichen. So werden wir auch ungewöhnliche Techniken entdecken, die zum Beispiel in der zeitgenössischen Musik Verwendung finden.
Am Ende des Workshop wird ein Abschlußkonzert in der Liebfrauenbergkapelle gestaltet.

Ort:
Schloss Liebfrauenberg
67360 Goersdorf
Frankreich

Info:

49.96936630 8.02211180

07.11.2019 20:00 - 07.11.2019 22:00

RecorderConsort Ingelheim
Ensemble mit vornehmlich tiefen Instrumenten - Bassflöte erforderlich oder Groß- oder Subbassinstrument

Ort:

55209 Ingelheim

Info:

50.56403490 9.62822000

09.11.2019 10:00 - 10.11.2019 16:00

"Neue Horizonte mit der Eagle Blockflöte"
Leitung: Frank Oberschelp und Adriana Breukink

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Instrumente der Blockflötenfamilie sie spielen können. Gerne dürfen auch andere Begleitinstrumente mitgebracht werden.
Je genauer die Seminarleiter im Vorab über die vorhandenen Instrumente informiert sind, desto besser können sie im Rahmen des Seminarthemas eventuell eingesetzt werden.

Ort:
Am Ried 7 + 11
36041 Fulda
Deutschland

Info:
Tel.: +49 (0)661 968 93850
info@blockfloetenshop.de

50.56403490 9.62822000

16.11.2019 10:00 - 17.11.2019 16:00

"GLISSANDO, FLATTERZUNGE & CO."
Zeitgenössische Musik und deren Spieltechniken in Unterricht und Konzert

Leitung: Markus Zahnhausen, München.
Wussten Sie, dass im 20. und 21. Jahrhundert um ein Vielfaches mehr Originalkompositionen für die Blockflöte geschrieben wurden als in allen Jahrhunderten davor!? Geht es um zeitgenössische Blockflötenmusik, sind viele Pädagogen und Spieler immer noch etwas ratlos und verunsichert, geben im besten Falle das im eigenen Studium erarbeitete Repertoire weiter. Mit Hilfe von zahlreichen Hörbeispielen wird den Teilnehmern zunächst ein kleiner musikhistorischer Überblick über die Entwicklung der zeitgenössischen Musiksprache für die Blockflöte gegeben und einige besonders charakteristische Werke vorgestellt. Des Weiteren beschäftigen wir uns in der Praxis intensiv mit erweiterten Spieltechniken, die in vielen Werken der Gegenwart gefordert werden und deren besonderen Notationsformen. Unser Seminar möchte zeigen, dass zeitgenössische Musik für unser Instrument weit mehr sein kann als schräge, ungewohnte Klänge. Der Workshop möchte dem Lehrenden und interessierten Amateurspieler gleichermaßen bewährte Konzepte zur Erschließung und Weitervermittlung einer Neuen »Musiksprache« an die Hand geben.

Ort:
Mollenhauer-Seminarräume
36043 Fulda

Info:

49.96936630 8.02211180

21.11.2019 20:00 - 21.11.2019 22:00

RecorderConsort Ingelheim
Ensemble mit vornehmlich tiefen Instrumenten - Bassflöte erforderlich oder Groß- oder Subbassinstrument

Ort:

55209 Ingelheim

Info:

50.56403490 9.62822000

23.11.2019 10:00 - 24.11.2019 15:00

2. Blockflötenmusik zum Advent
adventliches und weihnachtliches für Blockflötenensemble

Advents- und Weihnachtsmusik für grosses Blockflötenensemble.
S,A,T,B müssen mitgebracht werden, grosse Flöten HERZLICH willkommen.

Übernachtungsmöglichkeiten im Gästehaus Kunath, direkt am Veranstaltungsort, bitte über Internet buchen

Ort:
Blockflötenparadies Kunath Am Ried 7
36041 Fulda
Deutschland

Info:
FloetentoeneCK986@t-online.de

49.52238000 10.83667000

30.11.2019 10:00 - 30.11.2019 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Puschendorf (zwischen Erlangen und Neustadt a.d.Aisch)
Literatur unterschiedlicher Stilepochen in unterschiedlichen Besetzungen

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie möchten Stücke kenne lernen, verstehen und erarbeiten? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Diakoniegemeinschaft Puschendorf Konfer
90617 Puschendorf / Mittelfranken
Deutschland

Info:
Tel.: 09129 / 26004
petra.menzl@t-online.de

49.96936630 8.02211180

05.12.2019 20:00 - 05.12.2019 22:00

RecorderConsort Ingelheim
Ensemble mit vornehmlich tiefen Instrumenten - Bassflöte erforderlich oder Groß- oder Subbassinstrument

Ort:

55209 Ingelheim

Info:

0.00000000 0.00000000

02.02.2020 11:00 - 02.02.2020 19:00

Württembergisches Blockflötenorchester
Probenwochenende

Blockflötenspieler, die mindestens das gesamte Blockflötenquartett beherrschen, sind zu den Probenterminen herzlich willkommen.
02. Februar 2020
29. März 2020
03. Mai 2020
26. Juli 2020
18. Oktober 2020
Wenn Sie sich für eine ganztägige Veranstaltung sonntags von 10 - 18 Uhr Zeit nehmen können und Lust haben, regelmäßig in einem großen Orchester (ca. 80 bis 90 Teilnehmer) unter der Leitung eines erfahrenen Dirigenten zu spielen, dann sind Sie hier genau richtig.

Ort:
Im Schloss, Hauptsstr. 81
74321 Bietigheim-Bissingen

Info:

50.56403490 9.62822000

21.03.2020 10:00 - 22.03.2020 16:00

"Folk auf der Blockflöte"
Einführung in den Schatz der Folkmusik

Leitung: Birgit Muggenthaler-Schmack, Regensburg

An diesem Wochenende nähern wir uns der Zentraleuropäischen Folkmusik (Schwerpunkt Irland). Wir tauchen intensiv ein in die wichtigsten Themenfelder: Verzierungstechnik, Zwerchfellarbeit, Phrasierung und Klangbildung.

Ort:
Mollenhauer-Seminarräume
36043 Fulda

Info:

49.52238000 10.83667000

28.03.2020 10:00 - 28.03.2020 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Puschendorf
Literatur unterschiedlicher Stilepochen in unterschiedlichen Besetzungen

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie möchten Stücke kenne lernen, verstehen und erarbeiten? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Diakoniegemeinschaft Puschendorf Konfer
90617 Puschendorf / Mittelfranken
Deutschland

Info:
Tel.: 09129 / 26004
petra.menzl@t-online.de

50.56403490 9.62822000

09.05.2020 10:00 - 10.05.2020 16:00

"Afrikanische Musik für Blockflöte"
Musizieren im Blockflötenorchester

Leitung: Sören Sieg, Hamburg.
Seit vielen Jahren komponiert Sören Sieg afrikanische Musik für Blockflöten, die inzwischen auf der ganzen Welt gespielt wird (www.soerensieg.de). An diesem Wochenende möchte er - nach bereits zwei erfolgreichen Workshops in 2016 und 2017 - wieder mit den Teilnehmern in die Klangwelt seiner afrikanischen Stücke eintauchen: Die ansteckende Lebensfreude der reinen Dur-Akkorde verbindet sich mit dem Spaß an ungewöhnlichen Rhythmen und vielfältigen Taktformen. Diese Musik singt, tanzt und passt fantastisch zum Klang der Blockflöte. Wir beginnen mit reinen Rhythmusübungen und einfachen Arrangements, um uns auf den Groove zu konzentrieren und in den Rhythmus zu kommen. Dann werden wir anspruchsvollere Stücke für Blockflötenorchester einstudieren und auch aufnehmen, sodass jeder am Ende ein Klangdokument mit nach Hause nehmen kann. Wegen der tollen Resonanz wird es auch diesmal wieder ein Stück geben, in dem wir Blockflötenspiel mit Chorgesang verbinden.
Sören Sieg wird wieder eigens für den Workshop ein Stück für Blockflötenorchester komponieren. Samstagabend wird es die Gelegenheit geben, in kleineren Besetzungen Kammermusik in verschiedenen Schwierigkeitsgraden auszuprobieren. Die Noten werden als Leihgabe kostenlos bereitgestellt.
Eingeladen sind fortgeschrittene Blockflötisten ab 14 Jahren, die mindestens drei Instrumente der Blockflötenfamilie beherrschen. Tiefe Instrumente sind besonders willkommen, da sie im Blockflötenorchester das Fundament bilden.

Ort:
Mollenhauer-Seminarräume
36043 Fulda

Info:

49.52238000 10.83667000

20.06.2020 10:00 - 20.06.2020 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Puschendorf
Literatur unterschiedlicher Stilepochen in unterschiedlichen Besetzungen

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie möchten Stücke kenne lernen, verstehen und erarbeiten? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Diakoniegemeinschaft Puschendorf Konfer
90617 Puschendorf / Mittelfranken
Deutschland

Info:
Tel.: 09129 / 26004
petra.menzl@t-online.de

49.52238000 10.83667000

05.09.2020 10:00 - 05.09.2020 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Puschendorf
Literatur unterschiedlicher Stilepochen in unterschiedlichen Besetzungen

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie möchten Stücke kenne lernen, verstehen und erarbeiten? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Diakoniegemeinschaft Puschendorf Konfer
90617 Puschendorf / Mittelfranken
Deutschland

Info:
Tel.: 09129 / 26004
petra.menzl@t-online.de

49.52238000 10.83667000

21.11.2020 10:00 - 21.11.2020 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Puschendorf
Literatur unterschiedlicher Stilepochen in unterschiedlichen Besetzungen

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie möchten Stücke kenne lernen, verstehen und erarbeiten? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Diakoniegemeinschaft Puschendorf Konfer
90617 Puschendorf / Mittelfranken
Deutschland

Info:
Tel.: 09129 / 26004
petra.menzl@t-online.de