Aktualisierung: 18. Juni 2019

Veranstaltungen mit Blockflöte

Weitere Veranstaltung eintragen
0.00000000 0.00000000

29.03.2020 12:00 - 29.03.2020 20:00

Württembergisches Blockflötenorchester
Probenwochenende - Musizieren im Blockflötenorcherster

Sie spielen außer Sopran und Altblockflöte mindestens noch Tenor oder Bass und können sich für eine ganztägige Veranstaltung, Sonntags von 10 - 18 Uhr Zeit nehmen, regelmäßig in einem großen Orchester (ca. 70 bis 80 Teilnehmer) unter der Leitung eines erfahrenen Dirigenten zu spielen, dann sind Sie hier richtig.
 
29. März 2020
03. Mai 2020
26. Juli 2020
18. Oktober 2020, Beginn 13:00 Uhr

Leitung:
Annette Bachmann        Ulrike Diesse       Günther Mohn       Dietrich Schnabel

Ort:
Im Schloss, Hauptsstr. 81
74321 Bietigheim-Bissingen

Info:

50.55580950 9.68084490

11.04.2020 10:00 - 11.04.2020 11:00

Pflegekräfte gesucht - Wellness für die Blockflöte
Online Webinar

Wie pflege ich meine Blockflöte? Wie öle ich das Instrument? Welche Öle gibt es, und wie verwendet man sie?

Wir gehen in diesem interaktiven Webinar auf die Fragen der Teilnehmer ein.

Teilnahme ist kostenlos.
Spenden sind aber nicht unwillkommen.

Ort:
Internet
36041 Fulda

Info:
info@blockfloetenshop.de

48.07002150 9.17501850

05.10.2020 13:00 - 10.10.2020 12:00

Blockflötenensemble für Einsteiger
Leitung: Petra Menzl (Wendelstein)

Sie würden gerne in einem Kreis Gleichgesinnter auf Ihrer Blockflöte musizieren, wissen aber nicht, ob Ihre Fähigkeiten schon ausreichen, um in einem Ensemble oder Orchester mitspielen zu können? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig! Hier haben Sie die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung und ohne Druck die Grundlagen für das Zusammenspiel im großen und im kammermusikalischen Ensemble zu erarbeiten. Dabei werden Sie erleben, wie viel Freude es macht, gemeinsam das Klangerlebnis eines Blockflötenorchesters auszuloten. Sie lernen Literatur kennen, die für Ihre eigene Spielfähigkeit geeignet ist und bekommen die nötigen theoretischen Grundlagen zur Flötenbehandlung sowie spezifische Informationen über das Ensemblespiel mit der Blockflöte, wie z. B. Oktavieren, Registrieren, Besetzung etc. Mitbringen - und spielen - sollten Sie (mindestens) zwei Blockflöten und die Neugier auf Flötenwechsel. Sehr willkommen sind auch Teilnehmer, die schon Erfahrung auf der Bassflöte haben; es genügt aber auch die Bereitschaft, diese Erfahrung im Kurs zu sammeln.

Kosten:
Kurs: 220,- €
Unterkunft und Verpflegung pro Person:
Doppelzimmer 230,- € / 290,- € (ohne/mit DuWC)
Einzelzimmer 255,- € / 315,- € (ohne/mit DuWC)

Ort:
Im alten Kloster
72514 Inzigkofen

Info:
info@vhs-i.de

48.08443610 8.64994620

30.10.2020 14:30 - 01.11.2020 12:00

Barock: Ein Kreativpool für Unterricht & Konzert

Dass Händel anders anzupacken ist (und dann erfrischend anders klingt) als Brahms, gehört inzwischen zu den Binsenweisheiten des professionellen Musikbetriebs. Was jedoch bleibt, ist die spannende Herausforderung, Musik aller Epochen, Stile und Genres so authentisch und kundig wie möglich zu interpretieren. Im Fall von barocker Musik heißt dies: pulsierende Vitalität statt verstaubter Regeln, animierende Experimente statt einengender Vorschriften!

Themen:
- Groove – Rhythmus – Timing
- barocke Fantasie und Exzentrik
- Klangfarben, Intensität und Ausdruck
- vom Bass aus nach oben geblickt: vom Zifferncode zur Interpretation
- Tipps und Tricks für Solist*innen, für Teamplayer in Ensembles und für den Unterricht

Zielgruppe:
Musiker*innen (Holzbläser*innen, Streicher*innen und Tastenspieler*innen), die die Potenziale barocker Musik im Hinblick auf das eigene Solo- oder Ensemble-Spiel bzw. die lebendige Vermittlung im Instrumentalunterricht und in der Kammermusik erkunden möchten. Die Anmeldung ist einzeln oder als Ensemble möglich.

Zusätzliche Informationen:
Kosten:
Teilnahmebeitrag 220,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 79,40 €
Vollpension im Einzelzimmer 99,40 €

Leitung:
Christina Hollmann
stv. Direktorin der Bundesakademie

Dozent*innen:
Prof. Christina Fassbender
Prof. Gregor Hollmann
Sylvie Kraus
Werner Matzke

Ort:
Bundesakademie Trossingen, Hugo-Herrmann
78647 Trossingen
Deutschland

Info:
Tel.: 07425 9493-0
sekretariat@bundesakademie-trossingen.de

48.07002150 9.17501850

02.11.2020 14:00 - 07.11.2020 12:00

Musizieren im Blockflötenorchester
Leitung: Dietrich Schnabel (Gudensberg), Bart Spanhove (Bertem)

Viele Blockflötenspieler haben in ihrem heimischen Umfeld selten die Möglichkeit, im großen Ensemble mit 40 – 50 Blockflöten zu spielen und ihr Instrument im orchestralen Zusammenklang zu hören. Auch in diesem November laden wir Sie wieder zum Musizieren im großen Orchester und mittelgroßen Ensemble ein, bei dem nicht so sehr die solistischen Fähigkeiten des Einzelnen gefordert sind, sondern die Freude am Zusammenspiel im Vordergrund steht.
Die Literatur reicht von der Renaissance bis heute; ein Schwerpunkt wird auf neuen, meist groß angelegten Kompositionen liegen, die speziell für vielstimmiges Blockflötenorchester von Sopranino bis Subbass geschrieben oder eingerichtet worden sind.
Sie sollten mindestens das Quartett (Sopran bis Bass) beherrschen. Besonders hoffen wir auf die Anmeldung vieler Groß- und Subbassflöten, damit die Spieler nicht immer nur auf diese tiefen Instrumente „festgelegt“ sind, sondern flexibel zwischen den verschiedenen Tonlagen/Flöten wechseln können.

Kosten:
Kurs: 270,- €
Unterkunft und Verpflegung pro Person:
Doppelzimmer 230,- € / 290,- € (ohne/mit DuWC)
Einzelzimmer 255,- € / 315,- € (ohne/mit DuWC)

Ort:
Im alten Kloster
72514 Inzigkofen

Info:
info@vhs-i.de

48.08443610 8.64994620

06.11.2020 14:30 - 08.11.2020 12:00

Gemeinsam: Blockflöten in Klasse & Gruppe
Seminar

"Learning by doing" – nach dieser Devise haben sich zahlreiche Blockflötenkolleg*innen ihr methodisch-didaktisches Repertoire für den Unterricht mit Gruppen und Klassen selbst erarbeitet. Dieses Seminar
lädt ein, eigene Erfahrungen und Rezepte, Inhalte und Vorgehensweisen zu reflektieren. Auf einem grundsätzlichen Verständnis für gruppenspezifische Prozesse aufbauend, werden in praxisbezogener Weise Inspirationen und Materialien angeboten, die den Blick für neue kreative Aspekte des Unterrichtens weiten.

Themen:
+Grundlagen der Gruppenarbeit
- Voraussetzungen und Rahmenbedingungen
- Lerntypen
- Strukturen, Dynamik und Prozesse
- Binnendifferenzierung
+ den roten Faden spinnen
- Stundenvorbereitung und Planung
- Spannungsbögen und -verläufe, Rituale
- Themen verfolgen: Intonation/Mehrstimmigkeit
+ Integration angrenzender Disziplinen
- Singen und Bewegen
- Elemente der elementaren Musikpädagogik
+Förderung in der Gruppe
- kreative Möglichkeiten der Vertiefung und Detailarbeit
- Motivation, gemeinsame Fortschritte, Differenzierung
+Improvisation in der Gruppe
+von Anfang an: Elemente aus Jazz, Rock, Pop, Improvisation
+Literatur und Unterrichtsmaterialien

Zielgruppe:
Blockflötenpädagog*innen an Musikschulen, an Schulen und in Musikvereinen sowie freiberufliche Kolleg*innen
Zusätzliche Informationen:

Kosten:
Teilnahmebeitrag 160,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 79,40 €
Vollpension im Einzelzimmer 97,40 €

Leitung:
Christina Hollmann
stv. Direktorin der Bundesakademie

Dozent*innen:
Simone Kipar
Tobias Reisige

Ort:
Bundesakademie Trossingen Hugo-Herrmann-
78647 Trossingen
Deutschland

Info:
Tel.: 07425 9493-0
sekretariat@bundesakademie-trossingen.de

48.08450000 8.65088000

06.11.2020 15:00 - 08.11.2020 12:00

Seminar "Gemeinsam: Blockflöten in Gruppe & Klasse"
Inspirationen für den Unterricht

Gruppen- bzw. Klassensituationen stellen Blockflötenlehrer*innen vor umfassende und mitunter neue Aufgaben: Der Umgang mit Schülergruppen, deren Teilnehmer*innen in vielerlei Hinsicht ein höchst heterogenes Bild ergeben, verlang ein professionelles und differenziertes methodisches Vordenken, Planen und Strukturieren des Unterrichts.

Das Seminar lädt ein, eigene Erfahrungen und Vorgehensweisen gemeinsam zu reflektieren und zugleich neue Wege und Ideen kennenzulernen. In praxisbezogener Weise werden Inspirationen und Materialien angeboten, um das methodische und didaktische Unterrichtsrepertoire zu erweitern - auch im Hinblick auf die frühe Einbindung von musikalischen Elementen aus Jazz, Rock und Pop.

- Grundlagen der Gruppenarbeit
- Vorbereitung, Planung & Strukturierung des Unterrichts
- Integration angrenzender Disziplinen (Singen, Bewegen, EMP)
- Förderung in der Gruppe
- Improvisation in der Gruppe
- Literatur und Unterrichtsmaterialien

Zielgruppe: Blockflötenpädagog*innen in Musikschulen, Schulen und Musikvereinen sowie freiberufliche Kolleg*innen

Dozent*innen: Simone Kipar, Tobias Reisige, Christina Hollmann (Leitung)

Kosten:
Teilnahmebeitrag 160,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 79,40 €
Vollpension im Einzelzimmer 99,40 €

Ort:
Hugo-Herrmann-Straße 22
78647 Trossingen
Deutschland

Info:
Tel.: 07425 / 94 93 0
sekretariat@bundesakademie-trossingen.de

49.52238000 10.83667000

21.11.2020 10:00 - 21.11.2020 18:00

Blockflöten-Orchester-Tag in Mittelfranken / Puschendorf
Literatur unterschiedlicher Stilepochen in unterschiedlichen Besetzungen

Sie spielen gerne in einer größeren Gruppe Blockflöte oder wollen es einmal probieren? Sie sind offen für Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen? Sie möchten Stücke kenne lernen, verstehen und erarbeiten? Sie spielen mindestens Tenor- oder Bassblockflöte? Wenn Sie jetzt auch noch Freude und Toleranz am gemeinsamen Musizieren mitbringen, dann sind Sie hier genau richtig!
Leitung: Petra Menzl

Ort:
Diakoniegemeinschaft Puschendorf Konfer
90617 Puschendorf / Mittelfranken
Deutschland

Info:
Tel.: 09129 / 26004
petra.menzl@t-online.de

48.07002150 9.17501850

30.11.2020 13:00 - 04.12.2020 10:00

Musizieren im Advent mit Blockflöten
Leitung: Dietrich Schnabel (Gudensberg), Pamela Smith (Cheltenham)

Besinnliche Tage gemeinsamen Musizierens zur Einstimmung auf die festliche Zeit – die ruhige und abgeschiedene Atmosphäre des ehemaligen Klosters Inzigkofen bietet hierfür den idealen Rahmen.
Wir werden Werke von der Renaissance bis zur Moderne für Quartett und großes Ensemble spielen. Sie sollten mindestens drei Flöten spielen und das Oktavieren auf der Altflöte beherrschen (barocke Griffweise).

Kosten:
Kurs: 215,- €
Unterkunft und Verpflegung pro Person:
Doppelzimmer 184,- € / 232,- € (ohne/mit DuWC)
Einzelzimmer 204,- € / 252,- € (ohne/mit DuWC)

Ort:
Im alten Kloster
72514 Inzigkofen

Info:
info@vhs-i.de

51.28973630 7.29579910

26.02.2021 10:00 - 28.02.2021 16:00

recorder summit 2021
Internationales Forum für Block- und Traversflöte

Alljährliches Highlight im internationalen Blockflötenzirkus mit Konzerten, Workshops und einer bunten Ausstellung rund um die Blockflöte sowie Reparaturangeboten vor Ort mit etwa 50 Ausstellern

Ein Muss für alle und jede/n!

Ort:
Ibach-Haus. Wilhelmstr. 43
58332 Schwelm
Deutschland

Info:
Tel.: 02336 - 990290
info@blockfloetenladen.de

Portal blockfloete.de